Möchtest du Englisch lernen? Am schnellsten lernst du Englisch als Au-pair in einem englischsprachigen Land, wie zum Beispiel: Au-pair in Australien, Au-pair in Großbritannien oder Au-pair in Irland.  Aber denke daran, dass du bereits Grundkenntnisse in Englisch haben musst um dein Au-pair Visum zu bekommen. Also je früher du anfängst Englisch zu lernen, desto besser! Auch wenn du ein knappes Budget oder keine Zeit dafür hast, kannst du trotzdem Englisch lernen, zum Beispiel im Internet. Und so funktioniert es: Jeden Morgen bekommst du eine E-Mail mit einer Auswahl an Text-, Video- und  Audio-Übungen. Du beschäftigst dich 10 Minuten täglich mit Dialogen, Fragen, kurzen Übungen und Wiederholungseinheiten auf Englisch. Sobald du deine Antworten eingesendet hast, bekommst du eine Korrektur-E-Mail mit individuellen Erklärungen, dem abgefragten Vokabular, den Audio-Transkripten und vieles mehr. Die nächsten Englisch-Lektionen werden anhand deiner vorherigen Antworten gestaltet und auf deine Bedürfnisse zugeschnitten. Online-Englischkurse können dir helfen auf deinen Au-pair Aufenthalt bestens vorbereitet zu sein. Du kannst die Online Englishkurse jetzt kostenlos ausprobieren!

13. August 2015 | Posted In: Uncategorized