Weihnachten und Silvester stehen vor der Tür! Jetzt ist es an der Zeit einen Weihnachtsbaum zu kaufen und zu dekorieren und Weihnachtskarten an Freunde und Familie zu versenden. Millionen von Familien weltweit feiern Weihnachten auf ihre eigene Art und Weise. Jedes Land verfügt über eigene Traditionen und Rituale. Aupairnet24 möchte Ihnen verschiedene Varianten vorstellen wie Weihnachten in anderen Ländern der Welt gefeiert wird.

In Australien findet Weihnachten in der Mitte der Sommerferien statt und der Dezember ist einer der heißesten Monate. Die Australier umgeben sich mit Weihnachtsbüschen (Christmas Bush). Ein australischer Busch oder kleiner Baum mit kleinen grünen Blättern und cremefarbenen Blüten. Das wichtigste Ereignis findet am Heiligabend statt und wird Carols by Candlelight genannt. Tausende Menschen und berühmte Sänger treffen sich im Freien in Melbourne, um ihre Lieblings-Weihnachtslieder zu singen.

In Kanada schicken sie den größten und schönsten Tannenbaum nach Boston als Dank für die Hilfe und Unterstützung nach der Halifax-Explosion. Zu Weihnachten essen die Kanadier Süßigkeiten, die Barley Candy und Chicken Bones genannt werden! Barley Candy sieht für gewöhnlich aus wie ein Lolly mit Weihnachtsmotiv und Chicken Bones sind rosarote Zimt-Bonbons.

In Frankreich verbrennen sie normalerweise Kirschholz-Weihnachtsscheite im Kamin zu Weihnachten. Am Heiligabend wird das Scheit nach Hause gebracht und mit Wein besprenkelt, damit es gut riecht, wenn es verbrannt wird. Gemäß der französischen Tradition soll ein Teil eines Brotlaibes, der „Le Pain Calendal“ genannt wird, an Weihnachten mit einer armen Person geteilt werden. Die Kinder in Frankreich öffnen ihre Geschenke am Heiligabend und ihre Eltern und alle anderen Erwachsenen müssen bis zum Neujahr warten.

Adventskalender mit Schokolade sind in Deutschland Brauch, um die Tage bis Weihnachten zu zählen. Beginnend mit dem 1. Dezember wird jeden Tag ein Türchen geöffnet. Jeden Sonntag im Dezember zünden deutsche Familien eine Kerzen an ihrem Adventskranz an. In Deutschland sind die traditionellen Weihnachtsgerichte Karpfen und Gans. Auch Stollen und Glühwein sind sehr beliebt zu Weihnachten.
In Spanien ist am 28. Dezember Tag der unschuldigen Kinder (Día de los santos inocentes) und wie zum 1. April werden anderen Menschen Scherze gespielt oder diese reingelegt. Zu Silvester ist es Tradition zu jedem der zwölf Glockenschläge (Mitternacht) eine Weintraube zu essen. Wenn man es schafft die 12 Weintrauben mit jedem Glockenschlag zu essen, dann verspricht es Glück im kommenden Jahr.
Möchten Sie gerne anstelle von Weihnachten nächstes Jahr Navidad in Spanien feiern oder auf den Père Nöel gemeinsam mit Ihrer französischen Gastfamilie warten ? Dann klicken Sie hier um sich kostenfrei als Au Pair auf Aupairnet24 anzumelden!

Oder vielleicht benötigt Ihre Familie ein liebevolles Au-pair, was Ihre Familie im kommenden Jahr unterstützt? Dann registrieren Sie sich kostenfrei auf Aupairnet24 und finden Sie Ihr passendes Au-pair!

Aupairnet24 wünscht Ihnen frohe Weihnachten!

6. December 2013 | Posted In: Allgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *